"Das Wichtigste für die Demokratie und die Einwohner", © Radio Liechtenstein
 Radio Liechtenstein
  • Liechtenstein

"Das Wichtigste für die Demokratie und die Einwohner"

Florian Meier wurde gestern Abend als Kandidat der Fortschrittlichen Bürgerpartei für die Bürgermeister-Nachwahl in Vaduz nominiert.

21.06.2024

Interview mit Florian Meier
00:00
02:46

Die Vaterländische Union unterstützt die Nomination. Das hat die Partei schon im Vorfeld bekannt gegeben. Ob die Demokraten pro Liechtenstein beziehungsweise die Freie Liste einen Kandidaten nominieren werden, ist nicht bekannt.

Einem Wahlkampf steht der amtierende Vize-Bürgermeister, Florian Meier, offen gegenüber, wie er im Gespräch mit Radio Liechtenstein sagt: "Jede Partei soll die Chance haben, um einen Kandidaten zu stellen. Am Ende des Tages stelle ich mich einfach zur Verfügung für Vaduz. Ob Wahlkampf das richtige Wort dafür ist in dem Zusammenhang, da bin ich mir jetzt nicht sicher. Die Ausgangslage, dass ich zur Verfügung stehe und die anderen Parteien auch die Chance haben jemanden zu bringen, das ist das wichtigste für die Demokratie und die Einwohner, dass diese Offenheit besteht."

Die Bürgermeister-Nachwahl in Vaduz findet am 25. August statt.