Overview-Effekt und Wirkung jedes Einzelnen, © Radio Liechtenstein
 Radio Liechtenstein
  • Liechtenstein

Overview-Effekt und Wirkung jedes Einzelnen

Der Overview-Effekt führt zu einem tieferen Verständnis und Verbundenheit der Menschheit für die Erde.

01.01.2024

Der Effekt beschreibt das Gefühl, wenn Astronauten die Erde zum ersten Mal aus dem Weltall sehen, wie Regierungschef Daniel Risch in seiner Neujahrsbotschaft ausführt:

"Mir selbst geht es auf den Drei-Schwestern oder auf dem Alpspitz manchmal, glaube ich ganz ähnlich. Man schaut ins Tal hinunter, sieht praktisch das ganze Land, unsere erweiterte Heimat, wo wir leben und wo all das ist, was wir schätzen, die Menschen, die Natur. Topographisch geschützt im wunderschönen Rheintal aber auch geschützt durch die politische Stabilität, eine starke Wirtschaft und gute Beziehungen mit dem nahen und dem weiten Ausland."

Liechtenstein kann auch als kleines Land viel bewirken.

Mitbestimmen zu können, gebe Stabilität, wie Regierungschef Daniel Risch sagt:

"Wenn wir uns manchmal fragen, ob wir selbst den Unterschied machen können, dann finde ich ein afrikanisches Sprichwort, das mir jüngst begegnet ist sehr ermutigend. Es lautet: Viele kleine Leute, die an vielen kleinen Orten viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern. Und mit dem sind wir wieder beim Grossen Ganzen der Erdkugel vom Anfang, dem Gesicht der Welt. Und weil wir nur eine Erde haben, sollten wir ihr und uns Sorge tragen."

Die Neujahrsbotschaft von Regierungschef Daniel Risch wird heute und morgen jeweils von 10 bis 20 Uhr zu jeder vollen Stunde im Landeskanal ausgestrahlt.

Sie kann zudem unter regierung.li oder auf unserer Internetseite radio.li abgerufen werden.