Springreiten: Sprunger in Basel auf dem Podium, © Bild: Keystone-sda
 Bild: Keystone-sda
  • Sport

Springreiten: Sprunger in Basel auf dem Podium

Schweizerin überzeugt beim CHI

14.01.2024

Ausgerechnet die Baslerin Janika Sprunger schafft beim Weltcupspringen am CHI Basel die beste Klassierung einer insgesamt enttäuschenden Schweizer Equipe. Die 36-Jährige reitet im Sattel von Orelie auf Platz 2.

Als Sieger der mit über 300'000 Euro dotierten Prüfung lässt sich der Belgier Pieter Devos auf Toupie de la Roque feiern. Janika Sprunger begnügt sich im Stechen mit einem Sicherheitsritt.