Rezepte

CRÈMIG-SCHARFE HÜHNER PASTA

Zutaten

2 EL Butter

2 grosse Schalotten fein geschnitten

1 TL Chiliflocken

2 TL Salz

1 TL schwarzer Pfeffer gestossen

350 gr Pasta (Penne, Rigatoni, Macaroni…..)

1 Liter Hühnerbrühe

400 gr Poulet geschnetzelt

7 cl Rahm

100 ml frische Kräuter (z.B. Petersilie, Basilikum, Oregano……)

2 EL Zitronensaft

1 TL Zitronenzeste

Rezept

Schalotten mit Butter in einem Schmortopf bei mittlerer Hitze goldbraun schmoren. Chiliflocken, Pfeffer und Salz dazugeben.

Pasta und Hühnerbrühe dazu geben, aufkochen und unter öfterem Umrühren 8-10 Minuten köcheln, die Pasta soll stark „al dente“ sein.

Das Hühnerfleisch und den Rahm dazu geben und solange köcheln, bis das Fleisch durch ist. Kräuter, Zitronensaft und -schale dazu geben. Abschmecken falls nötig, mit mehr Kräutern garnieren und heiss servieren.

Rezept von Martin Real

zurück zu den Rezepten

Rezepte Suchen